Gasthaus Absenger Naturbad Weihermühle Stift Rein Lurgrotte in Peggau Sensenwerk Deutschfeistritz Maria Straßengel Tropenausstellung Gratkorn

Gasthaus & Umgebung

Teiche, Wälder und Wiesen

Zugegeben, der Absenger liegt etwas abseits. In Gratwein fährt man in Richtung Naturbad Weihermühle und daran vorbei in die Schirning – ein langgezogenes Tal mit ein paar Streusiedlungen, links und rechts viel Natur mit Teichen, Wäldern und Wiesen. Die Strecke kann man, muss man aber nicht mit dem Auto fahren. Hier ist so wenig Verkehr, dass es auch mit dem Rad Spaß macht. Bergauf geht es nur wenig, aber mit vollem Bauch freut man sich doch, wenn es am Rückweg ein wenig leichter geht.

Kultur & Freizeit

In der Umgebung vom Absenger finden Sie das Naturbad Weihermühle, das Zisterzienserstift Rein, die Wallfahrtskirche Maria Straßengel und ein kleines Bauernmuseum mit Nostalgierüsthaus, dazu Wanderwege sowie Radstrecken diesseits und abseits der Straße. Unsere Gemeinde ist Teil der Tourismusregion OberGraz, in der auch ein Besuch der Lurgrotte, des Freilichtmuseums Stübing und des Sensenwerks Deutschfeistritz empfehlenswert ist.

Nähere Informationen zu touristischen Angeboten in der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel und in der Tourismusregion OberGraz.

Facebook